Die letzten Tag mit extremer Hitze und Feuchtigkeit haben unserem TraumEi ziemlich zugesetzt. Der Oldtimer aus der exDDR, dessen Haut aus Holz(!!) besteht, hält das schwer aus. Ein Rundruf wird gestartet, sogar über Facebook, über das ja angeblich sogar Revolutionen zu organisieren sind, haben wir nachgefragt, wer denn einen Garagenplatz wüsste…

Hurra, eine Freundin mit einem freien Garagenplatz, ist gleich in ihre Garage geeilt und hat die Höhe des Tores ausgemessen. Denn auch wenn unser TraumEi für einen Wohnwagen sehr, sehr klein ist, so ist er für eine normale Garage eine Grenzerfahrung. Und tatsächlich passt die Größe, es gibt sogar noch einige Zentimeter Spiel zur Decke, also nichts wie rein, damit die empfindliche Schale nicht weiter leidet.

Danke Petra, auch dafür dass du trotz unserer mehrmaligen Versuche dir dafür Geld zu geben standhaft geblieben bist und meintest, dass das nicht die richtige Ebene wäre… Ja, so könnte die wunderbare Welt der Zukunft aussehen – wir helfen zusammen, mit dem was wir einbringen können, einfach weil wir einander etwas Gutes tun wollen. (rp)

 

©2020 A YOUTOPIA GROUP  - UtopiaCans- Project

Log in with your credentials

Forgot your details?