Wir trotzen dem Wetter und begeben uns wieder auf größere Fahrt und das mitten im Winter! Ab nach Vorarlberg, wo 2 TräumerInnen auf uns warten. Martin Spalt und Arawana Hayashi.

Dafür schneidern wir unserem treuen, aber wasserscheuen TraumEi ein besonderes Regenmäntelchen, das selbst bei 100 km/h das sensible Fahrzeug vor Regen und dem salzigem Wasser der Autobahn schützen soll. Nicht nur von oben, sondern auch unten. Da die angefragten Planenmacher wenig Lust hatten, über eine passende Lösung nachzudenken, wurden wir selbst aktiv.

Freitag Nachmittag war es dann soweit, Aufbruch und Planentest inklusive mehrstündiger Fahrt nach Vorarlberg. Mit einigen Pannen… O-Ton Babsi nach 30 Minuten auf der Wiener Außenring Autobahn: „Wenn das so weiter geht, dann haben wir noch 30 Stopps bis Vorarlberg vor uns.“  Doch wir haben es geschafft!

Fortsetzung folgt…

©2020 A YOUTOPIA GROUP  - UtopiaCans- Project

Log in with your credentials

Forgot your details?